D weiblich

 

Eckdaten

Trainingszeiten:

Montags – 18:15 – 19:45 Uhr | Neckarhalle Oberndorf
Freitags  –  18:15 - 19:45 Uhr | Neckarhalle Sulz

Jahrgang 2010/2011

Trainerteam: Tobias Herbst, Otto Köhler

Spielklasse: Bezirksliga

 


Spielplan D-Jugend weiblich 

Datum
Uhrzeit
Begegnung
Halle
25.09.2022
12:20 - 14:20
Doppelsporthalle 2
02.10.2022
15:00 - 17:00
Längenfeldhalle
23.10.2022
13:40 - 15:40
Neckarhalle
20.11.2022
15:00 - 17:00
Stadionhalle Sulz
27.11.2022
13:30 - 15:30
Neckarhalle
04.12.2022
13:50 - 15:50
Stadionhalle Sulz
11.12.2022
15:15 - 17:15
Schloßparkhalle
22.01.2023
13:00 - 15:00
Neckarhalle
25.02.2023
16:15 - 18:15
Leintalhalle
04.03.2023
14:00 - 16:00
Raichberghalle

Alle Spiele

 


Spielberichte D-Jugend weiblich

  • Klar gewonnen

    Im ersten Spiel nach der Winterpause stand das Auswärtsspiel gegen die Mannschaft der HC FritBalNeu auf dem Programm. Das Hinspiel konnten die HSG-Mädels schon deutlich gewinnen und auch das Rückspiel war eine klare Angelegenheit. Obwohl die Mannschaft mit nur einer Auswechselspielerin antreten konnte, ging man von Anfang an konzentriert zu werke und konnte sich sogleich in Führung bringen. Die Gegnerinnen hatten nichts entgegenzusetzen und so konnte sich die Mannschaft durch immer wieder...

    Weiterlesen...

  • Erneut verloren

    Mit der HSG Rietheim-Weilheim hatten die HSG-Mädels den erwartet schweren Gegner zu Gast. Die Mannschaft hatte sich jedoch gut vorbereitet und ging daher sehr konzentriert in das Spiel und konnte sich auch gleich die Führung erspielen. Ab Mitte der ersten Halbzeit kam jedoch Unruhe im Angriffsspiel der Mädels auf und es kam zu unvorbereiteten Torwürfen und unnötigen Ballverlusten. Auch in der Abwehr war die Mannschaft nicht mehr so konsequent und so konnte der Gegner zunächst ausgleichen und...

    Weiterlesen...

  • Deutliche Niederlage

    Zum Auswärtsspiel gegen die HSG Rietheim-Weilheim konnte die Mannschaft der HSG mit fast vollständiger Besetzung antreten. Die Mädels waren motiviert und hofften auf einen weiteren Sieg. Leider geriet die Mannschaft von Beginn an in Rückstand, den sie nur bis ca. Mitte der ersten Halbzeit einigermaßen in Grenzen halten konnte. Danach setzten sich immer mehr die clevere Spielweise der Gegner und die eigenen Schwächen im Torabschluß durch. So gab es letztendlich eine deutliche Niederlage Es...

    Weiterlesen...

  • ungefährdeter Sieg

    Letztes Wochenende fuhren die Mädels zum Auswärtsspiel gegen die SG Dunningen/ Schramberg nach Schramberg, leider wieder nur mit sieben Spielerinnen. Aber die Mannschaft hatte gut trainiert, daher war man zuversichtlich, ein ordentliches Spiel abzuliefern. Die Mädels begannen konzentriert und konnten sich gleich mit sicher abgeschlossenen Angriffen in Führung bringen. Da man auch in der Abwehr sicher stand tat sich der Gegner schwer und konnte bis zur Halbzeit nur ein Tor erzielen. In der...

    Weiterlesen...

  • Deutliche Niederlage

    Am Wochenende reiste die Mannschaft der weiblichen D-Jugend zur TG nach Schwenningen, leider mit nur acht Spielerinnen. Trotzdem war man guten Mutes eine ordentliche Vorstellung abzuliefern. Jedoch mussten die Mädels schnell erkennen, dass ihnen die Spielerinnen des Gegners körperlich und auch konditionell deutlich überlegen sind. Die Mannschaft wehrte sich tapfer und konnte in der ersten Spielhälfte mit einer ordentlichen Abwehrleistung und einer sicheren Torfrau den Vorsprung der...

    Weiterlesen...

  • Sicherer Sieg im zweiten Spiel

    Zum zweiten Saisonspiel hatte die weibliche D-Jugend die Mannschaft der HC Frittlingen-Balgheim-Neufra zu Gast. Die Gegnerinnen waren nur zu sechst angereist und so trat die HSG auch nur mit sechs Spielerinnen an. Aus einer sicheren Abwehr mit einem gut aufgelegten Torwart heraus konnten sich die Mädels bis zur Halbzeit einen deutlichen Vorsprung herausspielen. Nach der Halbzeit machte sich beim Gegner die dünne Besetzung bemerkbar und so konnte die HSG-Mannschaft einen sicheren Sieg nach...

    Weiterlesen...

  • Guter Start in die Saison

    Die HSG-Sieben nahm den Ausdruck wörtlich und trat mit nur sieben Spielerinnen zum ersten Saisonspiel gegen die Mannschaft der HK Ostdorf/Geislingen an. Die Mädels kamen gut ins Spiel und konnten aus einer stabilen Abwehr mit einem gut aufgelegten Torwart heraus ihre Angriffe nach vorne tragen. Zunächst lagen die Gastgeberinnen leicht in Führung, konnten sich aber nicht entscheidend absetzen. Bis zur Halbzeit konnten die HSG-Mädels dann zwei Tore in Führung gehen. Nach der Halbzeitpause konnte der...

    Weiterlesen...

 

Hauptsponsoren

Hauptsponsor Lambacher
Hauptsponsor Beilharz
Hauptsponsor Projektmensch
Hauptsponsor Staco
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.