Bilder sind von 2019. Werden demnächst durch neue ersetzt!

Eckdaten

Trainingszeiten:

Dienstags – 20:30 – 22:00 Uhr | Stadionhalle Sulz
Freitags  –  20:35-22:20 Uhr | Neckarhalle Oberndorf

Ab den Jahrgängen 2002 findet das Training mit den Herren statt.

Trainerteam: Markus Rütten, Erik Küstermann, Robin Lehmann

Spielklasse: Bezirksliga  

 


Spielplan Männer 1 

Datum
Uhrzeit
Begegnung
Halle
05.02.2022
20:00 - 22:00
Neckarhalle
19.02.2022
14:05 - 16:05
Doppelsporthalle 1
05.03.2022
20:15 - 22:15
Stadionhalle Sulz
12.03.2022
17:20 - 19:20
Sporthalle
19.03.2022
20:00 - 22:00
Stadionhalle Sulz
26.03.2022
20:00 - 22:00
Deutenberghalle 2
09.04.2022
19:00 - 20:30
Sporthalle Bitz, Zollernstraße 7, 72475 Bitz
19.04.2022
20:30 - 22:00
Stadionhalle Sulz, Jahnstraße 5, 72172 Sulz am Neckar, Deutschland
23.04.2022
20:00 - 22:00
Stadionhalle Sulz
07.05.2022
16:00 - 17:30
Sepp-Hipp-Sporthalle, Spitalweg 8, 78567 Fridingen an der Donau

Alle Spiele

 


Spielberichte

Männer 1

  • Herren 1 der HSG Neckartal gewinnen letztes Heimspiel der Saison 2021/22

    Die Devise vor dem letzten Heimspiel der Saison war klar, gegen die HSG Fridingen/Mülheim 2 sollten die Punkte 20 und 21 eingefahren werden. Die Anfangsphase in der gut besuchten Sulzer Stadionhalle verlief allerdings nicht nach Plan und so stand es bereits nach vier Minuten 1:4 für die Gäste. In der Abwehr wurde kein Mittel gegen das Kreisläuferspiel gefunden und im Angriff ließ man die nötige Durchschlagskraft vermissen. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit fanden die Gastgeber durch Tore von...

    Weiterlesen...

  • Sieg zur ungewohnten Stunde

    Das Nachholspiel gegen den HWB (Handball Winterlingen-Bitz) fand zur ungewohnten Stunde am Dienstagabend, 19.04.22 statt. Zur eigentlichen Trainingszeit stand das Rückspiel gegen den HWB an. Das Hinspiel wurde wenige Tage vorher erst unentschieden gespielt und so war für die Neckartäler die Mission klar: 2 Punkte müssen her. In der ersten Halbzeit zeigte sich ein offener Schlagabtausch, keine Mannschaft konnte sich wirklich absetzten. Die HSG hatte in der 12. Minute die Chance, als sie den...

    Weiterlesen...

  • Zweite Saisonniederlage vor heimischem Publikum

    Für die Männer um Trainer Rütten ging es am Wochenende gegen den Aufstiegsaspirant aus Dunningen/Schramberg. Das Ziel der Männer um Kapitän Alex Mäntele war klar, vor heimischer Kulisse das Spiel möglichst lange offen gestalten und nach Möglichkeit die Gäste ärgern. Jedoch hatten die Gäste hier natürlich etwas dagegen, was diese auch von der ersten Minute an klar stellten. Entsprechend legten diese los und gingen in der 5. Minute mit 0:4 in Führung. Bei den Hausherren lief im Angriff nicht...

    Weiterlesen...

  • Heimsieg trotz schwacher zweiten Hälfte!

    Eigentlich hatte man genug Zeit sich in der 4 wöchigen spielfreien Fasnetszeit auszukurieren und auf den Gegner vorzubereiten. Jedoch kam es zu etlichen Coronainfektionen innerhalb der Mannschaft und somit waren selten mehr als 5-10 Spieler im Training. Deshalb war es sehr schwer vorauszusagen wie gut die Mannschaft in das Spiel gegen die Schwenninger finden wird. Allen Umständen zu trotz startete die HSG gut in die erste Halbzeit. Nach einem bis zur 10. Minute ausgeglichenen Spiel drehte die...

    Weiterlesen...

  • Punkteteilung in der Neckarhalle

    In der Neckarhalle Oberndorf bekamen die Zuschauer ein umkämpftes Spiel zu sehen. Am Ende ist der eine Punkt wohl für beide Mannschaften zu wenig.  Die HK kam besser ins Spiel und ging schnell in Führung. Die HSG Neckartal fand weder in der Abwehr noch im Angriff richtig ins Spiel. In der Abwehr wurde nicht kompakt verteidigt und weder die 6:0- als auch die 3:2:1- Abwehr zeigten wirklich Wirkung.  Im Angriff führten viele Fehlwürfe und technische Fehler dazu, dass die HK beinahe dauerhaft die...

    Weiterlesen...

  • Treffer in der Schlusssekunde rettet den Herren 1 einen wichtigen Auswärtspunkt

    Am Samstag den 29.01. gastierten die Herren 1 der HSG Neckartal beim TV Streichen. Da die Anreise in die Realschulhalle Balingen bereits von Unannehmlichkeiten geprägt war, begann das Spiel auf Seiten der HSG mit einigen technischen Fehlern und Unkonzentriertheiten. Diese wurden vom TV Streichen in der Anfangsphase konsequent ausgenutzt und mit Tempogegenstößen bestraft. Über die Spielstände von 4:2, 7:5 und 9:6 behielt der TV Streichen stets die Oberhand und die HSG fand im Angriff keine...

    Weiterlesen...

  • Hochverdienter Heimsieg der Männer 1

    Im ersten Heimspiel im neuen Jahr zeigten die Männer 1, trotz einigen Verletzten und der haushohen Underdog-Rolle, was sie können. Dass die Männer Zuhause zu allem fähig sind, sah man bereits vor der Corona-Pause. Im Spiel gegen den Favoriten aus Hossingen war das Ziel also klar definiert: Die 2 Punkte bleiben im Neckartal und das Punkteverhältnis damit weiterhin positiv. Schon am Anfang lastete der ganze Druck, nach einem 4:0 Lauf der HSG, auf den Gästen von der Alb. Das Angriffsspiel der...

    Weiterlesen...

  • Nicht zählbares in Schramberg

    Nach einer intensiven Trainingswoche stand das Spiel gegen die SG Dunningen/Schramberg am Samstag auf dem Plan. Aus vergangenen Begegnungen gegen Dunningen und auch durch das Testspiel in der letzten Saisonvorbereitung gegen die SG Dunningen/Schramberg war allen die schwere Aufgabe im Voraus bereits bekannt. In der vollen Karl-Diehl-Halle konnten die Gastgeber schnell das erste Tor erzielen. Danach hatte die HSG die stärkste Phase des Spiels und konnte mit einem Treffer durch Tim Reule und...

    Weiterlesen...

  • Mit breiter Brust und geschwächtem Kader zur ersten Heimniederlage

    Mit einem erneut geschwächten Kader erwarteten die Männer der HSG Neckartal am vergangen Wochenende die Gäste des VfH Schwenningen. Neben den beiden Verletzten Robin Heizmann und Tom Steinwand fehlte auch noch Torben Steinwand. Dennoch war die Marschroute klar. Auch im vierten Heimspiel wollten die Männer um Captain Alex Mäntele ihre Siegesserie in eigener Halle weiter ausbauen und gingen hochmotiviert in das Spiel gegen den Tabellen 3. aus Schwenningen. Schnell wurde jedoch klar, dass dies...

    Weiterlesen...

  • Heimstärke!

    Auch im dritten Spiel vor heimischem Publikum beweisen die Männer 1 ihre Heimstärke und siegen gegen die junge Aixheimer Reserve. Das Ziel vor dem Spiel war klar definiert, zwei Punkte um sich in der oberen Tabellenhälfte fest zu setzten. Die erste Viertelstunde des Spiels gestaltete sich als offener Schlagabtausch mit noch einigen Fehlwürfen auf beiden Seiten. Jedoch kam das Team unter Regie von Markus Rütten danach immer besser ins Spiel und konnte sich bis zur Halbzeit eine 4 Tore Führung...

    Weiterlesen...

  • Kantersieg in der Stadionhalle

    Nach fast 2 Jahren Pause durften die Männer aus dem Neckartal endlich wieder ihre Fans in der Stadionhalle Sulz begrüßen. Dementsprechend groß war auch der Andrang der Zuschauer, welche einen Kantersieg sehen sollten. Der Start ließ keine Zweifel offen, in welche Richtung das Spiel laufen sollte und so begann die HSG das Spiel mit einem 5:0 Lauf. Die dezimierte Rottweiler-Mannschaft schaffte es nicht wirklich ins Spiel zu kommen und Gegenstoß um Gegenstoß stellte die HSG die Weichen bereits...

    Weiterlesen...

  • Männer der HSG Neckartal 1 feiern wichtigen Auswärtssieg

    Mit dem Ziel Wiedergutmachung für die deutliche Auswärtsniederlage bei der HSG Hossingen Meßstetten zu leisten, traten die Männer der HSG Neckartal 1 in der Geislinger Schlossparkhalle gegen die HK Ostdorf/Geislingen an. Mit der Erfahrung im Hinterkopf, dass die vorherigen Auswärtsspiele in Geislingen nicht immer von Erfolg gekrönt waren, startete die HSG hoch konzentriert in die Partie und so stand es nach einem verwandelten 7-Meter von Luis Lambacher in der sechsten Minute bereits 1:4. Durch...

    Weiterlesen...

  • HSG Hossingen Meßstetten - HSG Neckartal

    Zum ersten Auswärtsspiel der Saison fuhr ein verletztungsbedingt kleinerer Kader aus Routiniers und jungen Spielern nach Meßstetten. Motiviert und mit Rückenwind aus dem erfolgreichen Auftaktspiel der Saison ging es nun gegen einen starken Gegner, der schon die letzten Jahre auswärts ein Problem für die HSG darstellte. Die ersten Minuten war es eine ausgeglichene Partie, abwechselnd fielen auf beiden Seiten Tore und so stand es nach 12 Minuten 7:5. Nichts was sich nicht wieder aufholen ließ, aber...

    Weiterlesen...

  • Mit breiter Brust und geschwächtem Kader zum Auftaktsieg

    Mehr als ein Jahr ist bereits seit dem abrupten Ende der Saison 2019/2020 vergangen. Die HSG Neckartal startet mit einem Sieg gegen die HSG Albstadt II erfolgreich in die Bezirksliga Saison 2021/22. Nach einer Corona bedingt schwierigen Vorbereitung und acht verlorenen Testspielen in Folge musste Markus Rütten außerdem auf die zwei verletzen Rückraummittespieler Robin Heizmann und Torben Steinwand zum Saisonauftakt gegen Albstadt verzichten. Die Zeichen standen nicht besonders gut für die HSG...

    Weiterlesen...

 

Bilder sind von 2019. Werden demnächst durch neue ersetzt!

Eckdaten

Trainingszeiten:

Dienstags – 20:30 – 22:00 Uhr | Stadionhalle Sulz
Freitags  –  20:35 – 22:20 Uhr | Neckarhalle Oberndorf

Ab den Jahrgängen 2002 findet das Training mit den Herren statt.

Trainerteam: Markus Rütten, Erik Küstermann, Robin Lehmann

Spielklasse: Kreisliga A

 


 Spielplan Männer 2

Datum
Uhrzeit
Begegnung
Halle
15.01.2022
10:30 - 12:30
Mazmannhalle
23.01.2022
17:00 - 19:00
Stadionhalle Sulz
30.01.2022
13:30 - 15:30
Sporthalle Unterbach
05.02.2022
15:40 - 17:40
Neckarhalle
13.02.2022
17:00 - 19:00
Stadionhalle Sulz
05.03.2022
11:45 - 13:45
Stadionhalle Sulz
12.03.2022
20:00 - 22:00
Trigema Arena
26.03.2022
17:30 - 19:30
Deutenberghalle 2
23.04.2022
15:15 - 17:15
Stadionhalle Sulz
24.04.2022
16:00 - 17:30
Alemannenhalle, 72510 Stetten am kalten Markt, Deutschland

Alle Spiele

 


 Spielberichte Männer 2

  • Spiel fast noch gedreht

    „Ab!“ Die Reaktion auf das Kommando von Abwehr-Chef Silas Vetter zeigte, mit welchem Willen und welchem Teamgeist die zweite Männermannschaft der HSG Neckartal in Oberndorf in der Stadionhalle zu Werke ging. Die so eingeleitete Umstellung auf Manndeckung brachte die Gegner der HSG Baar dreieinhalb Minuten vor Spielende nochmal kräftig durcheinander. Der Sieg oder wenigstens das Unentschieden schienen noch möglich.   Zwei schnelle Tore durch Christian Kron zum 25:27 zwei Minuten vor Spielende...

    Weiterlesen...

  • Auswärtssieg gegen den Tabellenführer TV Spaichingen 3

    Die 2. Männermannschaft der HSG reiste am Sonntagmittag, mit gerade einmal 8 Spielern, nach Spaichingen zum bisher ungeschlagenen Tabellenführer. Spaichingen hingegen lief mit vollem Kader auf, das beeindruckte die motivierten Neckartäler jedoch nicht sonderlich.  Zu Beginn der Partie konnten sich die HSGler durch eine starke Abwehrleistung, einfache Ballgewinne und leichte Tore aus dem Rückraum von Christian Kron, Patrick Abele und Tobias Herbst bereits zur 12. Minute mit 3:7 absetzen. Danach...

    Weiterlesen...

  • Dezimierter Kader holt Heimsieg

    Nach einem knappen Hinspiel in Hossingen, bei dem sich die Mannschaften die Punkte geteilt haben, erwarteten alle ein Rückspiel auf Augenhöhe. Bereits beim Warmmachen wurde ersichtlich, dass sowohl Heim- als auch Gastmannschaft aufgrund der aktuellen Lage massiv geschwächt antreten mussten. Hossingen/Meßstetten lief mit 8 Spielern in die Sulzer Stadionhalle ein und für die HSG Neckartal traten ebenfalls nur 9 Spieler an.    Das Spiel begann wie erwartet sehr ausgeglichen. Beide Teams schonten die...

    Weiterlesen...

  • Starke zweite Halbzeit konnte wegen einer schwachen ersten Hälfte nicht belohnt werden

    Nach der langen Winterpause und nur einer Trainingswoche waren die Männer der HSG Neckartal 2 heiß auf das Spiel gegen die dritte Mannschaft der HSG Albstadt und wollten deshalb auch unbedingt etwas Zählbares mit ins Neckartal nehmen. Am Anfang wurde direkt klar, dass dies ein hartes Stück Arbeit wird. Die Albstädter starteten nämlich mit einem 5:1 Lauf und auch nach der ersten Auszeit der Neckartaler gelang es ihnen nicht, den Abstand zu verringern. Ganz im Gegenteil: nach der Auszeit ging es...

    Weiterlesen...

  • Zwei Punkte auf dem Pluskonto trotz vielen Fehlern

    Die Neckartäler fuhren unter Erik Küstermann und Robin Lehman mit dem Ziel, den ersten Saisonsieg einzufahren, nach Hechingen. Die HSG startete mit viel Tempo und guten Torgelegenheiten in die Partie aber schaffte es nicht, den Torhüter aus Hechingen zu überwinden. So gingen die Gastgeber schnell mit 2:0 in Führung. Die HSG-Männer wurde im weiteren Verlauf der Partie zunehmend besser und führte nach knapp 20 Spielminuten mit 7:11. Jedoch hatten Sie große Schwierigkeiten den Vorsprung...

    Weiterlesen...

  • Männer 2 mit hoher Niederlage

    Trotz der ungewohnt frühen Uhrzeit für die Truppe von Erik Küstermann und Robin Lehman fuhren die Männer hochmotiviert nach Talheim. Es sollte an die zuletzt solide Leistung aus dem Spiel gegen Hossingen-Meßstetten angeknüpft werden. Jedoch war der Beginn der Partie wenig vielversprechend. In der Abwehr wurden die selben Fehler wie schon in der Woche zuvor gemacht und so geriet man schnell ins Hintertreffen. Jedoch konnte durch schöne Rückraumaktionen Anschluss gefunden werden und so stand es...

    Weiterlesen...

  • Kein einfaches Spiel für die Männer 2

    Nach dem verlorenen Saisonauftaktspiel gegen die HSG Albstadt 3, konnten die Männer der HSG Neckartal 2 in ihrem zweiten Saisonspiel zumindest einen Punkt gegen die HSG Hossingen-Meßstetten 2 mitnehmen. Krankheitsbedingt mussten die HSGler am Sonntag ohne Trainer nach Meßstetten anreisen. Andy Walter übernahm daraufhin die Leitung der Mannschaft und die Rolle als Trainer. Die Männer waren mit gerade einmal 10 Spielern, davon 8 Feldspielern, ohnehin schon sehr dezimiert, jedoch war jeder...

    Weiterlesen...

 

Bilder sind von 2019. Werden demnächst durch neue ersetzt!

Eckdaten

Trainingszeiten:

Mittwochs – 20:30 – 21:30 Uhr | Stadionhalle Sulz
Freitags – 18:55 – 20:25 Uhr | Neckarhalle Oberndorf

Trainerteam: Stefan Lorenz

Spielklasse: Bezirksliga

  


Spielplan Frauen 1 

Datum
Uhrzeit
Begegnung
Halle
11.12.2021
13:30 - 15:30
Sepp-Hipp-Halle
30.01.2022
15:45 - 17:45
Sporthalle Unterbach
05.03.2022
17:45 - 19:45
Stadionhalle Sulz
12.03.2022
19:30 - 21:30
Raichberghalle
19.03.2022
17:30 - 19:30
Stadionhalle Sulz
09.04.2022
15:00 - 17:00
Längenfeldhalle
10.04.2022
17:00 - 18:30
Sporthalle Unterbach, Schuraer Str. 7, 78549 Spaichingen, Deutschland
23.04.2022
17:30 - 19:30
Stadionhalle Sulz
07.05.2022
18:00 - 20:00
Sepp-Hipp-Sporthalle, Spitalweg 8, 78567 Fridingen an der Donau, Deutschland
14.05.2022
18:00 - 20:00
Stadionhalle Sulz, Jahnstraße 5, 72172 Sulz am Neckar, Deutschland

Alle Spiele

 


Spielberichte Frauen 1

  • Sieg vor heimischem Publikum

    Am Samstag den 23. April stand für die Frauen der HSG Neckartal das Spiel gegen die Frauen der HSG Fridingen/Mülheim 2 an. Schon beim Aufwärmen konnte man die Motivation der Mädels spüren, sie wollten dieses Spiel gewinnen. Die erste Halbzeit, startete für die Frauen 1 super und sie gingen direkt in den ersten Minuten in Führung. In der Abwehr standen die Mädels gut, jedoch wurde vorne nicht jede Torchance verwertet und die Frauen der HSG konnten keinen großen Vorsprung zu den Gegnern ausbauen und es...

    Weiterlesen...

  • Beim TV Weilstetten 2 nichts Zählbares zu holen

    Nach einer zweiwöchigen Spielpause stand für die Mädels der HSG ein Wochenende mit zwei Auswärtsspielen an. Die Frauen wollten an die starke Teamleistung gegen die SG Dunningen/Schramberg anknüpfen, weshalb sie sich am Samstagmittag motiviert auf den Weg nach Balingen zum TV Weilstetten machten. Bereits in den ersten Minuten stellte sich jedoch heraus, dass die Mädels der HSG wieder leichte Schwierigkeiten mit dem verharzten Ball haben. Nichts desto trotz war es bis zur 12. Minute ein...

    Weiterlesen...

  • Kein gutes Wochenende für die Damen aus dem Neckartal

    Trotz der hohen Niederlage einen Tag zuvor gegen Weilstetten fuhren die Damen aus dem Neckartal motiviert nach Spaichingen. Man war sich einig, dass man so ein Debakel wie am Vortrag vermeiden möchte.  Bereits in den ersten Minuten merkte man, dass es ein engeres Spiel werden wird. Keine der beiden Mannschaften konnte sich einen richtigen Vorteil erspielen, sodass es nach 17 Minuten 5:5 stand. Doch dann kam es zum Einbruch bei den Neckartälerinnen - die Abwehr gleichte einem Schweizer Käse. Die...

    Weiterlesen...

  • HSG Damen gelingt ein starkes Unentschieden gegen den Tabellenführer

    Mit Spannung war das Spiel gegen den Tabellenführer erwartet worden. Obwohl die HSG-Damen im Hinspiel noch mit neun Toren Unterschied deutlich unterlegen waren, zeigte schon die Ansprache in der Kabine von Trainer Stefan Lorenz, dass durchaus Chancen auf zwei Punkte bestehen. Kampfgeist, Spaß am gemeinsamen Spiel und die Motivation alles Können und Wollen ins Spiel einzubringen, war dann auch der Geist, der die Mannschaft bis zur letzten Sekunde durchs Spiel trug. Eine torreiche erste Halbzeit prägte...

    Weiterlesen...

  • Frauen 1 mit Siegtreffer in letzter Sekunde

    Vergangenen Samstag ging es für unsere Frauenmannschaft nach Onstmettingen. Bereits in den ersten Minuten zeichnete sich ab, dass es für die Mädels der HSG ein Geduldsspiel werden würde, hatte man doch mit dem stark verharzten Ball zu kämpfen. Die Abwehr stand allerdings felsenfest und in Kombination mit der stark haltende Tina Zimmermann im Tor zwang man die Gastgeberinnen zu unkonzentrierten Abschlüssen. In den folgenden Minuten zeigte sich, dass auch die Damen aus Onstmettingen...

    Weiterlesen...

  • Bockstarkes Comeback, Spaß am Spiel und Siegeswille bringen 2 verdiente Punkte für die HSG

    In den ersten Minuten war die Motivation groß und die Mädels der HSG konnten direkt eine Führung zum 4:1 aufbauen. Leider konnte diese Führung durch eine träge Abwehr nicht gehalten werden und die Gegnerinnen zogen über das 4:5 bis hin zum 6:10 in der 19. Minute an der Heimmannschaft vorbei. Nach einer Neuformierung auf dem Platz und gesundem Kampfgeist kamen die Neckartälerinnen wieder zurück um mit einem Ergebnis von 10:11 in die Halbzeit zu gehen. Der Wille in der 2. Halbzeit ebenso gut zu...

    Weiterlesen...

  • Nichts zu holen gab es für die Frauen der HSG Neckartal in Schramberg

    Der Start ins Spiel verlief nicht wie geplant. Mit zeitweise nur noch vier Feldspielerinnen auf dem Platz konnten die HSG Frauen erst in der 11. Minuten das erste Tor erzielen. Man hatte bereits wie in den Spielen davor viel Pech beim Abschluss und spielte nicht immer klare Torchancen heraus. Über ein 13:5 in der 20. Minute ging es daher mit 17:10 in die Halbzeitpause. Die Pause nutzten die Aushilfstrainer Basti Haaga und Jana Niethammer um die Mannschaft wieder zu motivieren, im Angriff...

    Weiterlesen...

  • Krimi um den Sieg ging für die HSG glücklich aus

    Beim ersten Heimspiel in Sulz war der Damentrainer Stefan Lorenz leider verhindert und wurde durch Basti Haaga und Jana Niethammer würdig ersetzt. In gewohnter alter Manier liefen die Damen hochmotiviert in den Hexenkessel auf. Es galt dem ungeschlagenen Tabellenführer aus Onstmettingen die Stirn zu bieten und nach zwei Niederlagen endlich wieder einen Sieg einzufahren.  Das Spiel begann auf Augenhöhe und die HSG konnte durch ein paar schnelle Tore am Anfang gleich mal zeigen, dass es hier kein...

    Weiterlesen...

  • Frauen 1 verlieren unnötig 2 Punkte

    Nach einem spielfreien Wochenende sind die Mädels der HSG Neckartal am Samstagmittag motiviert nach Schömberg gefahren. Es galt die beiden Punkt mit nach Hause zu nehmen. Das war natürlich auch der Wunsch des ehemaligen Trainers Sebastian Haaga, der als Ersatz für Stefan Lorenz eingesprungen ist. Die HSG-Damen starteten gut in die Partie und konnten das erste Tor für sich verbuchen. Doch die Schömberger Damen zogen schnell nach und so verlief das Spiel in der ersten Halbzeit ausgeglichen. Mit einem 10:10...

    Weiterlesen...

  • Mit 2 Punkten in die neue Saison

    Am 2. Oktober starteten 11 Mädels der Frauen 1 in ihr erstes Saisonspiel in der Oberndorfer Neckarhalle. Die Gegnerinnen (TV Spaichingen) waren die Gleichen, wie im ersten und einzigen Saisonspiel 2020. Hier haben die HSG Mädels verloren, was es jetzt wieder gut zu machen galt. Das erste Tor ging an die Spaichinger Damen. Doch dann übernahm die HSG-Sieben und führte bis zur siebten Minute. Mit dem 4:4 glich der TV Spaichingen aus. Doch die Gastgeberinnen ließen nicht nach und führt bis zur...

    Weiterlesen...

 

Bilder sind von 2019. Werden demnächst durch neue ersetzt!

Eckdaten

Trainingszeiten:

Mittwochs – 20:30– 21:30 Uhr | Stadionhalle Sulz
Freitags – 18:55 – 20:25 Uhr | Neckarhalle Oberndorf

Trainerteam: Stefan Lorenz

Spielklasse: Bezirksklasse

  


Spielplan Frauen 2 

Datum
Uhrzeit
Begegnung
Halle
Keine Termine
Alle Spiele

 


Spielberichte Frauen 2

 

Hauptsponsoren

Hauptsponsor Staco
Hauptsponsor Lambacher
Hauptsponsor Projektmensch
Hauptsponsor Beilharz
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.