• Mannschaft: Männer 1
  • Spieldatum: 03.12.2022
  • Spielpaarung: HSG - TV Weilstetten 3
  • Endergebnis: 33:24
  • Halbzeitstand: 16:10

Die HSG Neckartal sichert sich vor heimischer Kulisse zwei wichtige Punkte gegen TV Weilstetten 3.

Am Samstagabend empfingen unsere Männer I den Bezirksklasse-Aufsteiger aus Weilstetten. Die Jungs von Trainer Sebastian Haaga spielten ihr zweites Spiel der Saison in Sulz. Bis zur 20. Minute bei einem Spielstand von 9:9 konnte sich keine Mannschaft wirklich durchsetzen. Immer wieder fanden die Weilstetter eine Lücke in der offensiv gespielten Abwehr der HSG. Doch dann machten die Jungs rund um Kapitän Alex Mäntele die Abwehr dicht, auch im Angriff lief es nach einigen Fehlern deutlich besser als in den ersten 20 Minuten. So konnten unsere M1 sich bis zur Halbzeit etwas deutlicher zu einem 16:10 absetzen.


Dank vielen starken offensiv Aktionen unter anderem von Robin Heizmann, konnte man in der zweiten Halbzeit von Anfang an den Vorsprung ausbauen. Trotz der nachlassenden Leistung mit vielen Fehlern in der Schlussphase wurde der Sieg nicht mehr gefährdet. Die nächsten beiden Punkte nach den zwei Siegen gegen Streichen und Rietheim lassen die HSG nach etwas unglücklichem Saisonstart aufatmen.

Es spielten: Tim Grötzinger, Danut Sandu(beide Tor), Tom Steinwand(2), Lukas Dettling(4), Lenni Fendrich(1), Silas Vetter(1), Tobias Herbst(1), Max Lambacher, Luis Lambacher(4), Robin Heizmann(10), Alex Mäntele(5), Sebastian Haaga(5)

Aktuelles

Unsere nächsten Termine

Keine Termine

Hauptsponsoren

Hauptsponsor Beilharz
Hauptsponsor Lambacher
Hauptsponsor Projektmensch
Hauptsponsor Staco
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.