• Mannschaft: Männer 1
  • Spieldatum: 06.11.2022
  • Spielpaarung: HSG - HSG Fridingen/Mühlheim 2
  • Endergebnis: 28:19
  • Halbzeitstand: 13:14

Nach zuvor vier sieglosen Spielen, konnte sich die Mannschaft um Spielertrainer Sebastian Haaga die ersten beiden Punkte der Saison sichern.

Die Ausgangslage vor dem Spiel war eindeutig, heute zählen nur zwei Punkte. Dies machte Haaga schon bei der Ansprache vor dem Spiel klar. Den besseren Start erwischte jedoch die HSG aus Fridingen/Mühlheim, sodass es nach 9 gespielten Minuten 3:5 stand. Auch begünstigt durch eine zwei Minuten Strafe gelang es den Neckartälern auf ein 6:6 auszugleichen und sogar mit einem 3:0 Lauf dem Gegener davon zu ziehen. Jedoch gelang es dem Gegner durch Fehler im Aufbauspiel der HSG und in der Abwehr, wieder auf ein 11:11 gleich zu ziehen. Danach konnte sich keine der beiden Mannschaften absetzen und so ging man mit einem 13:14 in die Halbzeit.

Haaga muss zur Halbzeit die richtigen Worte gefunden haben, denn in der zweiten Halbzeit zeigte seine Mannschaft ein anderes Gesicht. So konnten seine Jungs binnen von 7 Minuten den Rückstand verkürzen und auf eine drei Tore Führung ausbauen. Trotz einer zwei Minuten Strafe für Tom Steinwand konnten sie die Führung weiter ausbauen. Bei einem Spielstand von 20:15 zog Spiegel die Reisleine und versuchte durch eine Auszeit den Lauf des Gegners zu unterbrechen. Doch der erhoffte Erfolg blieb aus, denn dank mehreren grandiosen Paraden von Tim "Emre" Grötzinger und einer auf Ball gewinne orientierten Abwehr, schafften sie es kaum noch den Ball im Netz unterzubringen. Unter dem Jubel der Heimfans zogen die Mannen Tor um Tor immer weiter weg, bis es in der 52. Minute 27:17 stand. In den letzten Minuten der Partie ließ die HSG nichts mehr anbrennen, sodass am Ende ein 28:19 Heimerfolg zu Buche stand. 

Nach den ersten Punkten der Saison geht es schon nächste Woche Sonntag weiter für die HSG, nämlich zur noch sieglosen Mannschaft aus Winterlingen-Bitz. Die Jungs aus dem Neckartal freuen sich auf die kommende Aufgabe und hoffen die nächsten beiden Punkte einzufahren.

Aktuelles

Unsere nächsten Termine

25.02.2024 um 10:00 Uhr E-Jugend 4+1
TG 1859 Schwenningen - HSG Neckartal
Leintalhalle Frittlingen - 78665 Leimtalstraße
25.02.2024 um 10:50 Uhr E-Jugend 6+1
HSG Neckartal - HSG Fridingen/Mühlhei
Stadionhalle Sulz Sulz am Neckar - 72172 Jahnstraß
25.02.2024 um 12:45 Uhr C-Jungen
HSG Neckartal - HSG Fridingen/Mühlheim
Stadionhalle Sulz Sulz am Neckar - 72172 Jahnstraße
25.02.2024 um 14:15 Uhr D-Mädchen
HSG Neckartal - HSG Fridingen/Mühlheim 2
Stadionhalle Sulz Sulz am Neckar - 72172 Jahnstraße
25.02.2024 um 15:35 Uhr D-Jungen
HSG Neckartal - TV Aixheim
Stadionhalle Sulz Sulz am Neckar - 72172 Jahnstraße
25.02.2024 um 17:00 Uhr Männer 2
HSG Neckartal 2 - TSV Burladingen
Stadionhalle Sulz Sulz am Neckar - 72172 Jahnstraße
02.03.2024 um 13:30 Uhr B-Mädchen
HSG Rottweil - HSG Neckartal
Doppelsporthalle 1 Rottweil/Neckar - 78628 Heerstraße
02.03.2024 um 14:00 Uhr E-Jugend 6+1
HSG Rottweil - HSG Neckartal
Doppelsporthalle 2 Rottweil - 78626 Heerstraße 14
02.03.2024 um 16:30 Uhr A-Mädchen
HSG Rottweil - HSG Neckartal
Doppelsporthalle 1

Rottweil/Neckar - 78628 Heerstraße


02.03.2024 um 17:30 Uhr C-Jungen
HSG Rottweil - HSG Neckartal
Doppelsporthalle 2 Rottweil - 78626 Heerstraße 140

Hauptsponsoren

Hauptsponsor Staco
Hauptsponsor Beilharz
Hauptsponsor Projektmensch
Hauptsponsor Lambacher
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.